+ HUMOR + ist der Dünger im Garten des Lebens

Man darf nicht nur keine Gedanken haben, man musss auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Karl Kraus

Sehen sie sich um. Die meisten Ehemänner sind der beste Beweis dafür, dass Frauen Humor haben.

Donna Leon

Der Witz setzt immer ein Publikum voraus. Darum kann man den Witz auch nicht bei sich behalten. Für sich allein ist man nicht witzig.   Johann Wolfgang von Goethe

Der Humor ist der Regenschirm der Weisen.

Erich Kästner

 

Humor ist eines der besten Kleidungsstücke, die man in Gesellschaft tragen kann.

William Shakespeare

Eine besondere Art von Humor ist der Galgenhumor,

der den aller schlimmsten Situationen noch eine spaßhafte Seite abgewinnt. Max Haushofer

Humor ist die Medizin, die am wenigsten kostet und am sichersten hilft. Deutsches Sprichwort

Witz ist Schaum an der Oberfläche, Humor die Perle aus der Tiefe.         Peter Sirius

Der Humor nimmt die Welt hin, wie sie ist, sucht sie nicht zu verbessern und zu belehren, sondern sie mit Weisheit zu ertragen.

Charles Dickens

Humor ist die Einheit von Witz und Liebe.

William Makepeace Thackeray

Humorvolle Menschen machen es uns leichter, sie mit ihren Stärken und Schwächen annehmen zu können.

Ernst Ferstl

Über sich selbst lachen zu können, ist ein narrensicherer Test, um zu überprüfen, ob man wirklich Humor hat.

Ernst Ferstl

Der Mensch ist überwiegend humorlos, kann aber im Ernstfall         lustig sein.

Erhard Horst Bellermann

Eine edle Waffengattung: Stimmungskanonen.

Peter E. Schumacher

Mit dem Humor ist nicht zu spaßen.

Stefan Schütz

Das schlimmste für den Humor ist der Ernstfall.

Klaus Klages

Humor lockt das Glück an.

Romana Prinoth Fornwagner

Der Moralist beklagt, daß die Menschen nicht so sind, wie sie sein sollten, der Humorist freut sich, daß die Menschen nicht so sind, wie sie von sich behaupten.

Unbekannt

Es gibt Leute, die auch über Streitfragen vernünftig reden können. Man nennt sie Humoristen.

Unbekannt

Sinn für Humor macht uns nicht glücklicher, aber er entschädigt uns dafür, daß wir es nicht sind.

Unbekannt

Was ist Sinn für Humor? Sicher nicht die Fähigkeit, Witze zu verstehen. Man muß sich darüber hinaus auch der eigenen Absurdität bewußt sein, das heißt Witze verstehen und sich gleichzeitig in ihnen wiederfinden können.

Unbekannt

Wer keinen Humor hat, ist jedermann hilflos ausgeliefert.

Unbekannt

Humor adelt die Intelligenz.

Larry Le Flaneur

Humor hat, wer ihn nicht verliert.

Manfred Hinrich

Wer keinen Humor kennt, hat nichts zu lachen.

Walter Ludin

Humor ist das, was man nicht hat, sobald man es definiert.

Rudolf Presber

Im Garten des Lebens ist Humor der beste Dünger.

Unbekannt

An der Bahre des Humors steht grinsend sein Totschläger: der blöde Witz.

Gerd W. Heyse, auch: Ernst Heiter

Humor ist ein Zeichen, daß die lustige Seite des Lebens ernst         genommen wird.

Ernst Ferstl

Lieber heimlich lustig als unheimlich lächerlich.

Siegfried Wache

Es sagte die Lachmöwe: "Humor ist, wenn man trotzdem fliegt."

Brigitte Fuchs

Wer Humor hat, kann sogar Spaß ertragen.

Paul Mommertz

Humor ist manchmal ein lediges Kind der Trauer.

Peter Horton

Humor ist auch eine Form von nachsichtiger Nächstenliebe.

Prof. Dr. med. Gerhard Uhlenbruck

Humor fragt nicht nach Lebenssinn – ist Lebenssinn.

Michael Marie Jung

Humor lässt über eigene Lächerlichkeiten lachen, um andere Menschen unbeschwert mitlachen zu lassen.

Karl Feldkamp

Nicht jeder Witzbold ist humorvoll.

Walter Ludin

Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.

Unbekannt

Aller Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt.

Unbekannt

Der Humor nimmt die Welt hin, wie sie ist, sucht sie nicht zu verbessern und zu belehren, sondern mit Weisheit zu ertragen.

Unbekannt

„Humor zu ana­ly­sie­ren, das ist wie das Sezieren eines Frosches. Niemand tut es gern und am Ende ist der Gegenstand der Analyse tot“. Unbekannt

Humor ist der Schwimmgürtel auf dem Strom des Lebens.

Wilhelm Raabe

Humor ist die Lust zu lachen, wenn einem zum Heulen ist.

Werner Finck

Humor ist, durch die Dinge hindurchsehen.

Unbekannt

Humor ist eine nette Form, Einsichten weiterzugeben.

Unbekannt

Lächeln ist das Kleingeld des Glücks.

Heinz Rühmann

Deutscher Humor ist, wenn man trotzdem nicht lacht.

Sigismund von Radecki

+ LACHEN - Leben und Lachen gehören zusammen

Jeder Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.

Charlie Chaplin           

Lache nie über die Dummheit der anderen. Sie ist deine Chance. Winston Churchill

Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.

Immanuel Kant

Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.

Charlie Chaplin        

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Mahatma Gandhi

Am liebsten erinnern sich die Frauen an die Männer, mit denen sie lachen konnten.

Anton Tschechow

Lachen bedeutet schadenfroh sein, aber mit gutem Gewissen.

Friedrich Nietzsche

Wer andere zum Lachen bringen kann, muss ernst genommen werden; das wissen alle Machthaber.

Werner Finck

Wer lachen kann, dort wo er hätte heulen können, bekommt wieder Lust zum Leben.

Werner Finck

Du magst denjenigen vergessen, mit dem du gelacht hast, aber nie denjenigen, mit dem du geweint hast.

Khalil Gibran

Von den Schlechten verlacht zu werden ist fast ein Lob.

Erasmus von Rotterdam

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte durch die viel Gutes in den Menschen hineinhuschen kann.

Christian Morgenstern

Nichts in der Welt wirkt so ansteckend wie Lachen und gute Laune. Charles Dickens

Der verlorenste aller Tage ist der, an dem man nicht gelacht hat.

Nicolas Chamfort

Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören.

Danny Kaye

Wesentliche Dinge im Leben sind nicht zuletzt der Humor und die Fähigkeit, über sich selbst zu lachen.

Yehudi Menuhin

Gott ist ein Komödiant, der vor einem Publikum spielt, das zu ängstlich zum Lachen ist.

Voltaire

Wer ein amerikanisches Publikum für sich gewinnen will, auch als Politiker, muss es vor allem zum Lachen bringen.

Bob Hope

Er [Charlie Chaplin] hat die Clownerie im Film in Gesellschaftskritik und Satire verwandelt, ohne dabei seine erstaunliche Fähigkeit einzubüßen, uns zum Lachen zu bringen ... Chaplin ist wie die meisten wahren Künstler im Grunde seines Herzens ein genialer und sanfter Anarchist, und das Lachen, das er auslöst, reinigt und versüßt nur die Luft.

John Boynton Priestley

Der Engländer liebt das Gefühl, dass er über sich selbst lachen kann. Er tut das aber nur, um den andern die Freude zu nehmen, über ihn zu lachen.

Peter Ustinov

Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!

Marcus Aurelius

Was der Sonnenschein für die Blumen ist, dass sind lachende Gesichter für die Menschen.

Joseph Addison

Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück. Indisches Sprichwort

Wir werden nie wissen, wie viel Gutes ein einfaches Lächeln vollbringen kann.

Mutter Teresa

Man kann vielen Menschen ihre Fehler abgewöhnen, indem man sie lächerlich macht.

Molière

Keep smiling: eine durch die Gegenwart von Fotoapparaten oder Fernsehkameras ausgelöste Seuche, die an den krankhaft nach oben gezogenen Mundwinkeln und gefletschten Zähnen der davon Betroffenen zu erkennen ist. Auch unter dem Namen Cheese-Syndrom bekannt. Unbekannt

Mit Humor kann man Frauen am leichtesten verführen, denn die meisten Frauen lachen gerne, bevor sie anfangen zu küssen.

Jerry Lewis

Wer nach allen Seiten immer nur lächelt, bekommt nichts als Falten im Gesicht.

Arakceev, Aleksej Andreevic

Durch nichts bezeichnen die Menschen mehr ihren Charakter als durch das, was sie lächerlich finden.

Johann Wolfgang von Goethe

Ein Komiker ist ein Mensch, der nichts, aber auch gar nichts ernst nimmt - außer sich selbst.

Danny Kaye

Blumen sind das Lächeln der Erde. Ralph Waldo Emerson

Jede Generation lacht über Moden, aber folgt den Neuen treu.

Henry David Thoreau

Witze kann man nur dann aus dem Ärmel schütteln, wenn man sie vorher hineingesteckt hat.

Rudi Carrell

Man will wissen, dass im ganzen Lande seit 500 Jahren niemand vor Freude gestorben wäre.

Georg Christoph Lichtenberg

In der Nähe war ein Droschkenplatz, und ein altes Original namens Rummy Binks gehörte zum Inventar ... Wenn ich Rummy über das Pflaster schlurfen sah, um für ein Trinkgeld von einem Penny das Pferd eines Kutschers zu halten, dann war ich fasziniert. Sein Gang war so komisch, dass ich ihn nachahmte ... Jeden Tag übte ich diesen Gang. Ich war wie besessen davon. Jedes Mal, wenn ich ihn vorführte, waren mir die Lacher gewiss. Und jetzt kann ich machen, was ich will, so lustig es auch sein mag - den Gang werde ich nicht mehr los.

Charlie Chaplin

Das sind die Starken, die unter Tränen lachen, eigene Sorgen verbergen und andere glücklich machen.

Franz Grillparzer

Und darüber lacht der Imker

 

    • Ich habe jetzt ein Bienenvolk aus Istanbul kommen lassen. Ich will türkischen Honig produzieren.

 

    • Ein Junge kommt in die Apotheke: "Mein Vater ist in einen Bienenschwarm gefallen." "Und jetzt möchtest du eine Salbe?" "Nein, einen Fotoapparat!"

 

    • Der Urlauber bekommt in seiner Pension am Morgen zu seinem Frühstück einen kleinen Klecks Honig in einem Töpfchen. "Ach, das habe ich gar nicht gesehen", sagt er zur Wirtin, "eine Biene halten Sie sich auch?"

 

    • "Wie stellst du dir das Land vor in dem Milch und Honig fließen?" "Klebrig."

 

    • Warum summen Bienen? Weil sie den Text vergessen haben.

 

    • Echte Männer essen keinen Honig. Echte Männer kauen Bienen!

 

  • Sächsisch: Gleingunstbiene = Kleinkunstbühne
  • Bienen, die nur wohnen, nennt man Drohnen.
  • A bee or not a bee, that is the question.

Und das weiß der Kindermund über die Bienen

    • Lehrer: "Nenne drei Hochkulturen." Schüler: "Römer, Griechen, Imker."

 

    • Besonders interessant ist bei den Bienen das Farbfernsehen.

 

    • Die Bienenkönigin hat die Aufgabe, die Waben zu befruchten.

 

    • Die Bienenkönigin hat ein langes dickes Hinterteil.

 

    • Die Bienenvölker haben 17-18 mm lange Drohnen, die aber keinen Stachel und keine Hosen anhaben.

 

    • Die Biene sammelt den Nektar mit ihrem Honigschnabel.

 

    • Die Staubsauger der Blüten nehmen den Schmutz von den vollen Hosen der Bienen herunter.

 

    • Die Bienen kleben sich ihre Hosen an die Beine.

 

    • Bei den Bienen heißt die Amme Imme.

 

  • Die Biene gibt den Honig durch Erwürgen an andere weiter.