Nur ein Apfel am Tag

One apple a day keeps the doctor away!“ Dieser Sinnspruch sollte schon im victorianischen England zu mehr Obstkonsum anregen. Nun haben Forscher der Universität im britischen Oxford eine überraschende Rechnung aufgestellt:"Würde jeder Brite jenseits der 50 täglich einen Apfel essen, könnte das jedes Jahr 8500 Menschen vor dem Herztod bewahren. So sollen Inhaltsstoffe wie Polyphenole, Pektin und Vitamin C das Immunsystem stärken und Entzündungen vorbeugen". (Q: Apotheken Umschau 2014)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0